„Taggen“ ohne Kompromisse


Mit Tabbles sortiert ihr Dateien wie ihr es von euren Ordner kennt, und durchsuchen diese als ob es Schlagwörter wären.

1 – Ein Tabble ist ein TAG und ein VIRTUELLER ORDNER

Ihr könnt eine Datei direkt über das Kontextmenü verknüpfen, oder auch per Drag&Drop diese Datei einfach in den gewünschten Tabble ablegen. Mit einem Doppelklick auf den Tabble seht ihr seinen „Inhalt“ wie bei einem normalen Ordner.

Legt ein und die selbe Datei/Dokumente/URL in verschiedenen Tabbles ab ohne sie zu dublizieren. Seht mit einem klick auf die Datei mit welchen weiteren Tabbles sie verknüpft ist. Und mit selbst angelegten Regel werden die meisten Dateien sogar automatisch verknüpft!

Files and tabbles, (tags and virtual folders)

2 – Das Kombinieren ist der Schlüssel

Durch das Kombinieren ist es möglich nach Dateien zu suchen indem man sie „beschreibt“. Tabbles verbindet die Eigentschaften einer relationalen Datenbank mit der Handhabung eines Taschenrechners.

combining tags (Tabbles)

3 – Teilen sie ihre „tags“ LAN oder in der Cloud

The tabble sharing feature (currently in beta) allows you to find files based on your colleagues tagging, and viceversa. Serverless and zero-config.

Tabbles sharing - Corporate
Seht euch unsere Trainings Videos oder erfahrt mehr…

Herunterladen

Tabbles 4.2.0 (~ 19MB)
Compatible with: Vista, 7, 8, 8.1, 10. For LAN mode, it requires Microsoft Sql Server Express 2008 or above.

Write us!

Do you have questions about Tabbles, or just want to say hi? Drop us a line and we'll get back to you:

Your Name (required)

Your Email (required)

Subject (required)

Your Message (required)

Subscribe to our Newsletter

WP User Control Widget

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close